Sprich nicht

Die Stille
Hinter unserer Sprache
Ist noch warm

Dein Blick –

Der Tau auf meinem Herzen –
Ich trinke ihn aus

Dein Blick

Wie möchte ich
Ihm in die Arme laufen und

ertrinken, dort

Sprich nicht.

Fiele ein Wort nur
von deinen Lippen,
es trüge uns von uns fort

und deinem Blick
Den ich halte

und halte

Jetzt

Lasse ich los

Und falle

falle

Hinein

9 Gedanken zu “Sprich nicht

  1. Liebe Simone, habe leider Deine Mail verlegt; zunächst mal ein schönes, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr! Ich möchte beim Spiritletter einen Text einreichen, der von Dir inspiriert worden ist, z.T. direkt mit Metaphern von Dir. Wäre das für Dich okay? Hier ist er:

    Glühend zum neuen Ufer nach Simone Lucia Birkner

    Manchmal rauscht die Nacht
    Mit hunderten Sternen durch die Pappeln
    sehr dicht heran
    an das Ohr der Menschen Zukunft.

    Dann berühren wir
    Schaumkronen versunkener Dichter und Denker;
    Gedanken beginnen zu glühen
    und brennen sich Löcher in das Pergament
    bis veraltete Sätze unkenntlich werden.
    Auch die Wortgrenze wird dann schon mal durchbrochen
    sodass diese Nacht
    zum sich offenbarenden Neuen Ufer wird.

    © Hellmut Bölling
    Antwort auch über http://www.waytomyself4@arcor.de möglich
    Liebe Grüße! Hellmut

    Liken

    • Lieber Hellmut,
      Wogegen ich nichts habe ist, wenn man eine einzelne Metapher aus einem Gedicht nimmt und sie komplett in einen neuen Stoff verwandelt. Das kann durchaus spannend sein, wohin eine Metapher wandelbar ist. Deine Version allerdings ist ja beinahe zu siebzig Prozent mein Gedicht – daher bin ich nicht damit einverstanden wenn du darunter dein Copyright setzt und beim Spiritletter die Rechte obendrein einem Verlag zufallen.
      Viele Grüße,
      Simone

      Gefällt 1 Person

  2. Du sprichst eine Sprache die mich wirklich berührt.Überraschend ,überlegt und doch so gefühlvoll.
    Liebe Simone du vermagst mich zu begeistern.Rechne ich dir hoch an..weil so selten..
    Robert

    Gefällt 1 Person

Magst du deine Gedanken dazu äußern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s